Zurück zur Startseite

Schreiben Sie mir Ihre Meinung zu meiner Homepage hier.

Gästebuch Hans Berger 2 0 0 7 - 2 0 1 2

Hallo Hans,

ihre Seite ist sehr hilfreich!!!

Danke

Datum: 14.05.2013  10:47:54

Absender jobowi@gmx.de
(x-1)hoch n (x+1)hoch 3n
-----------------------
(x+1)hoch n (1-x)hoch 3n

wie kann ich diese Aufgabe richtig lösen? Habe insgesamt 3 verschiedene Lösungswege ausprobiert und bin zu dem Schluss gekommen, dass wenn man die erste Klammer, ich konnte sie leider nicht viel grösser gestalten, es sollte eine Klammer über den Bruch sein mit -1 erweitert, dann sollte ja der Kehrwert der Klammer die Ausrechnung
ermöglichen. Im Resultat steht -1 hoch n doch warum ich das hoch n dort einsetzen soll ist mir
unklar. Evt. stimmt mein Lösungsweg nicht.

Datum: 30.04.2013  23:11:02

Absender: dasimau@gmx.net
Referer http://www.johnny.ch/math/alg_potenzen.htm
Eine Nullstelle ist kein Schnittpunkt(der bekanntlich durch zwei Koordinaten bestimmt ist),sondern eine Stelle sprich ein Element des Definitionsbereichs. Auf diesen strengen Unterschied wird selten geachtet.
Mit freundl.Gruß
Fischer

Datum: 30.04.2013  11:04:26

Absender: hjf2330352@freenet.de

Referer
Referer http://www.johnny.ch/math/funktionen/exp_funkt.htm
Hallo,

Auf der Seite 3 (natürlicher Logarithmus) hat sich in der Zeile
ln(0.1) = -1 weil e-1 = 0.367879
ein kleiner Fehler eingeschlichen:
Es wäre lg(0.1)=-1, aber nicht ln(0.1) = -1.

Freundliche Grüße
Jürgen Gaisser

Datum: 05.02.2013  23:03:46

Absender jgaisser.gymntz@gmx.de

Referer http://www.johnny.ch/math/alg_logarithmen.htm
Sehr geehrter Herr Berger,

ich glaube, in Ihrem Funktionen-Quiz hat sich ein Fehler eingeschlichen.
Bei der Frage zur Umkehrfunktion sind beide Antworten falsch, wenn ich mich nicht täusche.

MfG,
Datum: 29.01.2013  20:48:36
Absender sandra.korb@hotmail.de

http://www.johnny.ch/math/funktionen/funkt_erkennen_quiz0.php
Danke viel mals HANS BERGEr für die tollen Theorie und Aufgaben.
Datum: 13.01.2013  16:20:36
Absender patrick@amez.ch
eine sehr gelungene und gute Seite für verzweifelte Schüler!
Man kann sich keinen besseren "crash-kurs" in Mathematik kurz vor der Arbeit "reinziehen".

Vielen Dank !!!
Datum: 10.01.2013  17:40:33
Absender natalia.schwenk@web.de
Referer
Quadratische Funktionen
hafnerdominic@gmx.ch
Guten Abend Herr Berger,
Wirklich eine sehr tolle Seite, mache gerade die BM2 in Frauenfeld und wir haben auch de Frommenwiler Aufgabensammlung.
Vielen Dank und schöne Weihnachten :-)
14.12.2012
ma.knurr@aol.com
Hey Hans,
der erste Eindruck war schon mal nicht so berauschend. Doch als wir dann lasen, dass du gerne am PC gestaltest waren wir geschockt!!
Diese Internetseite strotzt ja nicht gerade an Modernietät.

Liebste Grüße, aus dem fernen  Brasilien!

Beste Wünsche auf Besserung
12.12.2012
Absender: henryman4@web.de
Alter deine Seite isch echt vooll krass un soo, lan. Aber isch gähe eig auf hauptschule und daa bin isch au der einzigste wo überhaupt matte checkt, weischt ? Joa un dein saite hat dann auch den ganze klasse gehilft bei lärnen, cho. Aber eine sache is da aber nisch korrekt. Das heisst wackstum un nicht wachsdumm. :D muss ma deutsch lerne, lan. Is wischtig fürs lebeb später wenn du beruf mache wilscht.
Gez. Der baba
Datum 3.Dezember 2012
Wachsdumm
Absender: sperdampf@hotmail.de Klasse erklärt ,eine grosse Leistung von ihnen ! Wenn wenigstens alle Lehrer wie Sie in der Schule einem beigebracht hätten ,nochmals danke und langes Wohl und Gesundheit für Sie und ihre Familie.

Datum: 14.10.2012 21:58
Absender: brenn54@hotmail.com
Ganz Tolllllllll !!!!!!!

Datum: 26.05.2012 21:11:16
Bruchterme
Absender: georg_linner@hotmail.com
Hallo Herr Berger,

vielen Dank für die tollen Unterlagen.

Mit freundlichen Grüssen,
Georg Linner

Datum: 05.03.2012 10:22:05
Mathematik
Absender: ichbincool@hotmail.de
sehr geehrter hans berger
es tut mir leid das sagen zu müssen, aber ich verstehe kein wort von dem was sie geschrieben haben. Alles Gute zum geburtstag und frohe weihnachten

Datum: 14.02.2012 12:17:22

lineare Funktionen
Absender: yumna-12@live.at
Diese seite ist gut, aber nicht ssoooo gutt....
Datum: 14.02.2012 12:08:18

Wachsdumm
Absender: KathrinFischer3@gmx.de Tolle Seite, hat uns heute in Mathe-ITG viel Spass gebracht :D super bild übrigens ;))

Niklas, Adele und Ich

Datum: 07.02.2012 16:56:20

Absender: nik.ma@web.de
ich finde diese sehr toll, da man viel über mathematik herausfinden kann.. viele grüsse von mir :) weiter so herr berger :)

Datum: 07.02.2012 16:56:55
Absender: gertsch.heinz@gymliestal.ch
Man sollte "Graph" und nicht "Graf" schreiben.
Unter Ziffer 1 stehen keine Definitionen, nur Namen bzw. Schreibweisen.
Die Tangenskurve ist sehr wohl zentralsymmetrisch zum Punkt (pi/2;0). Die Schreibweise " symmetrisch an der Stelle ... " ist ohnehin nicht gut.
Gruss! H.Gertsch
Datum: 07.12.2011 17:48:22 trigonometrische Funktionen

Absender: p.tharun@web.de
Tolle Ideen. Bin durch Potenzen auf diese Seite gekommen
Datum: 15.11.2011 20:01:40

Absender: kevin-marti@bluewin.ch
Sehr gut erklärt! Hat mir geholfen, danke!
Datum: 11.11.2011 11:41:42
http://www.johnny.ch/math/funktionen/lin_funkt.htm

Absender: becci_petty@yahoo.de
Guten Tag!
Ich finde Ihre Seiten sehr gut und bin Ihnen sehr dankbar, dass Sie diesen Service kostenlos anbieten.
Ich habe auf Ihrer Seite einen kleinen Fehler entdeckt. Und zwar bei der Multiplikation von Potenzen. Da steht bei x³x dass man es nicht vereinfachen könnte. Da fehlt wohl ein Pluszeichen, oder?
Viele Grüsse,
Becci
Datum: 08.11.2011 17:32:59
http://www.johnny.ch/ot/na_exp.htm

Absender: infierno99@t-online.de
Durch Zufall bin ich auf Ihre Domain gestossen und habe mir zunächst die Seiten Zu den Potenzen angechaut. Sie sind absolut super: einfach, klar und verständlich.
Karl W.
Datum: 08.11.2011 01:39:14
http://www.johnny.ch/math/alg_potenzen.htm

Absender: Alexander.Wolfinger@gmx.at
Cool!
Datum: 05.10.2011 08:19:36

http://www.johnny.ch/math/funktionen/koordinaten.htm

Absender: olderas@live.de
Einen wunderschönen Guten morgen :)
Diese Seite ist sehr lernreich und natürlich haben die Kids so mehr Spass beim lernen, aber mein Kind ist jetzt Internetsüchtig und kommt nicht mehr vom Rechner weg, diese Seite macht mein Kind noch ganz kaputt, aber das ist auch sehr schön, denn sie wird immer schlauer, aber die Internetsucht ist nicht toll, aber sie lernt viel, trotzdem sollte sie nicht so viel vorm Pc sitzen, aber sie wird immer besser in Mathe.

Ich bitte sie dies zu ändern :)

PS: TOLLE SEITE

Datum: 29.09.2011 08:56:09

Absender: vidu.94@hotmail.de

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn sie die Lösungen beilegen würden.
Man sollte auch wissen, wenn man etwas falsch gemacht hat, was für Fehler man gemacht hat.
Ich bitte um Ihr Verständnis, ausserdem will ich noch darauf hinweisen, dass der Mann an der linken Seite kleinen Kindern angst einjagt.
Meine kleine Schwester ist deswegen sehr traumatisiert, da sie sich sehr erschrocken hat, als dieser gewunken hat.
Ausserdem ist die Farbkombination eine schreckliche Katastrophe. Ändern Sie es bitte in Pink-Schwarz, damit diese für Emos wie mich geeigenet sind.

Mit freundlichen Grüssen
Der krasse Vidushan

Datum: 29.09.2011 08:51:19


Absender: eugen-hotty@live.de
Sehr, sehr hübsche Seite.(nicht hässlich oderso )

Datum: 29.09.2011 08:45:56

Absender: weissag@bluewin.ch
Wir haben eine Wette gemacht. Meine Behauptung:
9^99
ist grösser als 9^9^9

In Worten 9 hoch 99 ist der grössere Wert als
9 hoch 9 hoch 9.

Ich danke Ihnen schon heute für die Antwort.
Mit freundlichen Grüssen
Heinrich Weiss

Datum: 28.09.2011 23:49:16

Absender: petekmuminoglu@hotmail.com
Ich danke Ihnen recht herzlich!
Sie waren sehr hilfreich

Datum: 14.09.2011 23:05:11
http://www.johnny.ch/math/funktionen/quad_funkt.htm

Absender: name@server.ch
Hey, gute Sache. Den Artikel hat meinen Matheunterricht wieder toll gemacht!

Half-Moon forever.

Datum: 13.09.2011 10:35:01

Absender: Dag.Schra@t-online.de
Hallo Herr Berger,
bin durch Zufall auf diese Seite gekommen, weil mein Sohn die lineare Funktion nicht versteht und ich danach gesucht habe. Bin total begeistert von Ihrer Seite und habe sie sofort unter meine Favoriten abgespeichert.
Liebe Grüsse D. Schramm

Datum: 30.08.2011 14:56:04

Absender: potrykus.gelsenkirchen@freenet.de
auf welche Grundlahen (die als Norm gelten)
kann man sich berufen
was ist mathematische oberste Instanz

es gibt verschzedene Meinungen,besonders bei
Reihefolge (Prioritäten) von Operatoren
zb :
-3^2= 9 beim MS Excel
-3^2= -9 bei anderen

2^3^2=64 beim MS Excel
2^3^2=512 bei anderen

wer hat recht nach güligen(welchen ?) Regeln ?

grüsse


Datum: 24.07.2011 15:10:11

Absender: fleck96@web.de
Die Aufgaben sind viel zu schwer,weil ich doch so dumm bin

Datum: 22.07.2011 08:45:42

Absender: armeno800@googlemail.com
Hallo Hans !

Deine Seite ist wirklich toll ! Ich liiiiibe sie ! Sie hilft mir immer sehr aber sie sieht echt kacke aus. Überarbeite mal das Design und bring ein paar Farben rein du "professioneller Web-Designer". Spast.

MFG

-Hans Giebenrath

Datum: 10.06.2011 09:40:28

von crashpilotx:

Schöne Ausfahrt (Bielersee)

Haben die Tour am 4.6.2011 in entgegengesetzter Richtung gemacht.
Die Auswahl der Wege ist sehr gelungen. Soweit möglich geht es abseits der Hauptstrassen über grösstenteils asphaltierte Feldwege durch die abwechsungsreichen Landschaften des Gemüseanbaus. Dann entlang Kanal und Bieler Seeufer. Es sind nur wenige kurze Steigungen zu überwinden. Die mittelalterlichen Orte (Twann, Ligerz, Neuveville, Landeron,...) am Nordufer des Sees laden zu einer Rast ein.
Ein Lob dem Autor für die schöne Ausfahrt.

Zu deinem Tourenblatt:
http://www.gps-tour.info/de/touren/detail.39786.html

Absender: kk@fafa.com
Cooooooooooolee Seite, bleib geschmeidig.

Datum: 07.06.2011 11:07:53

Absender: dr.mazenauer@bluewin.ch
herzlichen Dank Herr Berger für viele Wissen, das Sie hier teilen. Erfrischend, nett, sympathisch und auch kompetent!

Ich habe den "Rundgang" als Lehrer und auch als Zauberer (www.magicdean.ch) genossen.

beste Grüsse

Dean Mazenauer aus Flawil

Datum: 18.05.2011 11:19:02

Absender: SchwillAndreas@web.de
Guten Tag,

ich habe die wahnwitzige Idee ein Diplomstudium nebenberuflich zu beginnen. Da ich von Fachlichen Kenntnisstand keine Probleme haben dürfte (Meisterbrief usw) würde ich es gern versuchen. Allerdings hatte ich mich noch nie mit Algebra beschäfftigt. Nun meine Frage an einen der sich auskennt: Ist es ihrer Meinung nach möglich als Ahnungsloser (Anfang 30) das zu verstehen? Und ausreichend für ein bestehen der ersten 2 Semester sich vorbereiten zu können? MfG A.Schwill

Datum: 17.05.2011 18:37:37

Absender: hans-berger-fanclub@web.de
Sehr geehrter Herr Berger,

Das e-learning dieser Website hat uns persönlich sehr weitergeholfen, da der Inhalt kurz und knapp und doch verständlich wiedergegeben wird. Doch mit dem layout der Website haben wir so unsere Probleme.
Nicht,dass das Design nicht übersichtlich wäre, ganz im Gegensteil, sondern, die Farbkombination beansprucht unsere Augen auf die Dauer doch sehr.

Könnten Sie eventuell das helle Türkisblau durch ein schlichtes Weiss tauschen? Das würde uns einige Kopfschmerzen ersparen.

Vielen Dank im Voraus,

Irmtraut Irmag

Datum: 11.05.2011 08:58:08

Absender: lolcmd@hotmail.ch
Sekanten-Tangentensatz und Sekantensatz auf Seite 5 der Theorie vertaucht.

Datum: 08.05.2011 12:13:07

Absender: jblhuerst@web.de
Lieber Herr Berger,
es ist sehr wohltuend, wie Sie Menschen Anteil an Ihrem Wissen und an Ihrem Leben geben. Sie sind eine Quelle. Das begegnet einem selten. Ich versuche meinem Sohn in der 5. Kl. in Mathe beizustehen, da sind Ihre Aufgaben eine Stütze.
Danke und GOTTES Segen, Bernadette

Datum: 12.04.2011 19:09:40

Absender: bitweiser@tom.com
ihre Seite ist sehr schön und informativ für Schüler, die im Bereich Potenzen etwas dazu lernen möchten.
Gratulation!
http://www.tibetreisen.de

Datum: 21.02.2011 12:18:32

Absender: nahla_mansour@yahoo.com
sehr geehrte Herr Hans!
ich möchte im FH hochschule studieren aber ich muss einen Test machen .können sie mir helfen bei senden mir mehr übung
danke sehr

Datum: 09.02.2011 22:34:14

Absender: gianny.94@hotmail.de
Macht de hans gut.


Datum: 24.01.2011 15:42:30

Absender: Celine03@gmx.net
Ich finde man könnte auch Aufgaben einbauen wo man das Ergebnis selbst hinschreiben muss!! Das währe viel besser weil man sich dann nicht so leicht durch raten kann!!
das ist zumindest meine Meinung.

Datum: 19.01.2011 19:59:45

Absender: klaus@web.de
aufjeden johnny!

Datum: 22.12.2010 11:15:27

Absender: rosennameier@yahoo.de
nun habe ich fast alle aufgaben verstanden. vielen herzlichen dank!

Datum: 19.12.2010 14:01:19

Absender: tabea13@hotmail.com
Super Seite! Hat mir sehr geholfen.
Vielen Dank

Datum: 09.12.2010 23:07:39

Absender: marion.rutsche@bluewin.ch
Sehr geehrter Herr Berger,

ich benutze Ihre Webseite gerne für meine Unterrichtsvorbereitung und möchte mich bei Ihnen bedanken für all die Arbeit, die sie da hineingesteckt haben. Insbesondere finde ich die online-tests, Puzzles etc. sehr nützlich, um den doch eher trockenen Mathematikunterricht etwas aufzulockern.

Nun habe ich noch eine Frage zu einem Beispiel auf der Seite http://www.johnny.ch/ot/rat_exp.htm, wo es um den Ausdruck 'dritte Wurzel aus -8 = -2' geht.

Wenn ich das richtig verstehe, dann werten Sie das rechte Ergebnis als richtig, das linke jedoch nicht. An und für sich wäre das linke doch auch richtig, auch gemäss Taschenrechner. Wie kann ich das meinen SchülerInnen erklären, was ist die Überlegung dahinter?

Vielen Dank im voraus für Ihre Hilfe!

Mit freundlichen Grüssen,
Marion Rutsche

Datum: 09.12.2010 08:58:50

Absender: ElektroMarc@hispeed.ch
Hätte Texas Instruments doch besser Sie beauftragt die Handbücher zu den Taschenrechnern zu schreiben.
Genial einfach und verständlich, so macht man das!

Vielen Dank, Ihre Anleitungen haben mir sehr geholfen.

Datum: 26.11.2010 22:41:29

Absender: judith-so-grytzka@freenet.de
Hallo,
Die erklärungen sind sehr gut ich habe dadurch viel dazu gelöernt allerdings wäre es hilfreich wenn bei den Aufgaben ein Rechenweg dabei wäre damit man sehen kann wie es gerechnet wurde!!!

Datum: 12.11.2010 22:30:08

Absender: mussnichtsein@zuhause.com
Danke fuer Ihre Seiten! Aber auf der Seite 5 der alg_bruchterme.htm hat sich im Beispiel 2 ein Fehler eingeschlichen. Dort wurde vom Bruch der Kehrwert nicht gebildet.

Datum: 07.10.2010 00:35:59

Absender: Wurstsalatschmecktlecker@web.de
geliebter hans,
wir lieben dich und deine homepage.
deine bilder sind wirklich atemberaubend schön!
ausserdem ist es sehr interessant, dein tagebuch zu lesen und mach zudem auch noch richtig viel spass!
immer weiter so!
es denkt an dich
brigitte w.

Datum: 06.10.2010 12:13:01

Absender: wurstsalatschmnecktlecker@web.de
Lieber Hans,
deine quiz ist super toll!
ich habe sehr viel über Mathematik gelern!
kennen sie herrn andreas fritsch?
ein sehr kompetenter mathe-und physiklehrer!
den müssen sie unbedingt mal kennenlernen!

Datum: 06.10.2010 12:00:03

Absender: kannichnichtangeben@gmx.net
Hallo, gute und enorm hilfreiche Seite!
Bei Aufgabe 9518855 ist mir aber ein Fehler aufgefallen:
Auf der linken Seite müsste 10^(-2000) stehen, damit ist die Aussage doch wahr.

Datum: 20.09.2010 12:05:56

Absender: deluxe__15@hotmail.com
diese siete hier hat mir echt geholfen meine prüfungen zu bestehen das sind sehr hilfreiche tipps weietr so danke schön

Datum: 13.09.2010 20:28:10

Absender: h.-p.engelmann@freenet.de
x²y dz - d²y²

und wie ist diese Lösung?

würde mich über eine schnelle lösung sehr freun

Datum: 09.09.2010 12:07:38

Absender: ulrich-spiegel@t-online.de
Sehr geehrter Herr Berger!
Ihre sehr nützliche Seite könnte noch verbessert werden, wenn Sie das Sams einladen.
(Schütteln und Punkte an den Satzenden abladen.)
Mit freundlichen Grüssen
HU Spiegel
Gymnasium Herkenrath

Datum: 08.09.2010 10:47:56

Absender: friedhelmelbers@gmx.de
Eine tolle Sache Mathe-Online. Bin schon über 60,
mich begeistert diese Materie.

Datum: 31.08.2010 20:32:47

Absender: monika.haedrich@t-online.de
Hallo und guten Abend,
durch Zufall bin ich auf Ihre Seite gekommen, weil ich Material für meine Laptopklassen gesucht habe.
Das Material hat mit gut gefallen, aber noch besser die nett aufgemachte Homepage. Gut, wenn man so viele Interessen hat- Schule ist eben nicht alles im Leben. Bei den Reisen musste ich auch neugierig sein- toll!!!!! Weiterhin alles Gute
mit vielen freundlichen Grüssen Mathelehrerin Monika Hädrich

Datum: 09.08.2010 19:47:32

Absender: wolfgang.geist@gpc.edu
Lieber Hans
Super Material. Ich hab in USA Physik am College unterrichtet und bin jetzt neu an der Kantonsshcule in Romanshorn. Dort werde ich deine Materialen in meinem Matheunterricht verwenden.
Grüezi
Wolfgang

Datum: 10.06.2010 13:25:27

Absender: auto157@web.de
Hallo ich finde ihre seite super!

Datum: 02.06.2010 14:01:36

Absender: panikosgt@aol.com
Hallo Hans Berger,

danke für Ihre Aufgaben.
Ich mache gerade eine Ausbildung und greife gerne auf Ihre Aufgaben und Lösungen zurück. Echt klasse Danke....
Niko

Datum: 01.06.2010 08:02:56

Absender: boss95@hotmail.de
Ihre Seite ist wirklich Hilfreich ich hoffe das bringt mich weiter an eine bessere note in Mathe ;D machen sie weiter so !!!
nur das Design ist lepsch naja darum gehts ja nicht !
Grüsse aus Bonn

Datum: 30.05.2010 18:55:19

Absender: smaik91@gmx.net
Ihre Homepage hat mir gerade in 2 Minuten mehr geholfen als 100 Versuche meines Lehrers... warum einfach wenn es auch schwierig geht!

Danke vielmals! :-)

Datum: 29.05.2010 16:54:28

Absender: hansfinanz@web.de
Hallo.

Coole Seite!

Mfg Die TIIIINAS :)

Absender: marie-luise.herrmann@kleemannschule.de
Im Gleichungssystem auf Seite 6 fehlt der Parameter a.


Datum: 20.05.2010 22:56:24

Absender: kurdenprinc@hotmail.de
Sehr geehrter Herr Hans Berger,
hiermit möchte ich Ihnen mitteilen, dass ihre i-net Seite war auf der ich je drauf war

Danke

Datum: 10.05.2010 15:43:24

Absender: daniels-homepage@gmx.ch

TI89_glsysteme.pdf

Seite 3
x + x = m + n^2

Das sollte gemäss Abbildung des TR wohl so lauten:
x + y = m + n^2


Datum: 22.04.2010 20:32:16


Absender: nicola-murano@gmx.de
Hi, ich finde ihre seite super, das man auch über Internet lernen kann Danke für die seite. ich habe jedoch eine Frage: ax 5 : ax - 2 = a7 wie so ergibt es dort a7 und nicht a3????? Wenn sie zeit hätten das zu beantworten...
Gruss Nico aus Bern

Datum: 17.04.2010 13:38:09

Absender: zimmermannkh@web.de
Bei der Aufgabe zu Logarithmus Nr. 1242314 ist der Beweis meines Erachtens falsch. Der zerlegte Term ist nur für n>4 definiert.
Die richtige Definitionsmenge erhält man nur aus der quadratischen Ungleichung n^2-6n 8>0 bzw.(n-2)(n-4)>0
MfG.
K.H. Zimmermann

Datum: 16.04.2010 17:02:19

Absender: vobin@hotmail.de
Hallo, im Allgemeinen ist es schon sehr gut erklärt, jedoch der Rechenweg fehlt bei den komplizierteren Aufgaben und dadurch kann man nicht immer nachvollziehen wie das Ergebniss zustande kommt z.B. (ac)hoch5 / ac hoch2 = a hoch4 c hoch3.
Wie ist aus der 2 die 3 geworden ???

Datum: 01.04.2010 19:04:04

Absender: Ti@web.de
Mathe ist scheisse ...

Aber die Seite ist schön aufgemacht,aber man sieht vorher schon was richtig ist ...
Find ich persönlich nicht gut und einige meiner Mitschüler ebenso ..
Haunse rein :D

Datum: 24.03.2010 11:00:43

Absender: deinedickefettemutter@web.de
Ich finde ihre seite dumm da die lösungen direkt angezeigt werden.
Mfg

Datum: 24.03.2010 10:33:56

Absender: schulestudium@web.de
Hallo Herr Berger,

ihre Seite ist sehr schön und informativ gerade für Schüler, die im Bereich Potenzen etwas dazu lernen möchten.
Ich selbst habe in ähnlicher Weise nebenher zu meinem Lehrberuf ein Schulportal erstellt, das Schülern auch jede Menge Informationen zur Verfügung stellt, gerade im Bereich Mathematik.
Schauen Sie doch einfach mal vorbei.
Sicherlich eine schöne Ergänzung zu Ihrer Seite.
http://www.schule-studium.de/Mathe/index.html
Über ein Feedback würde auch ich mich freuen.
Über einen Link würde ich mich sehr freuen.
Beste GrüŸe aus der schönen Südpfalz
Norbert Otto
Webmaster
www.schule-studium.de

Datum: 16.03.2010 13:08:13

Absender: sabrina_serra@live.de
Hallo ich habe jetzt kein mathe in der schule aber ihr mathe ist ser schlecht erklärt. ich finde dass sie vielleicht wenn man eine lösung anklickt ein smile dafür bekommt wenns rchtig ist denn ich wusste jetzt z.b. nicht was richtig oder falsch war aber sonst finde ich das gut
Datum: 13.03.2010 10:35:53

Absender: lhochuli@bluewin.ch
Hi,
Ich arbeite gerade ihre Arbeit durch, da Ich im September mein Studium beginne und seit 2 Jahren nicht auf dem Beruf gearbeitet habe.Dabei habe Ich einige Fehler gefunden, die Ich unten notiert habe. Sofern sie die Seite noch warten, hoffe Ich, dass es Ihnen beim Verbessern des Inhaltes hilft.
Besten Dank für ihre Mühe, freundliche Grüsse,
Lukas Hochuli
__________________________________________
Bruchterme Seite 2
Beispiel: m / (m-n) erweitern mit (-1) = m / (-(m-n)) = m / (n-m) sollte heissen
Beispiel: -m / (m-n) erweitern mit (-1) = m / (-(m-n)) = m / (n-m)
__________________________________________
Potenzen -> Seite 4:
(-b)4 *(-b4) = (-ab)4(-1) = -a4b4 sollte heissen
(-a)4 *(-b4) = (-ab)4(-1) = -a4b4
__________________________________________
Wurzeln -> Seite 1 wurzel(a) ist nie negativ sollte heissen
wurzel(a) kann positiv und negativ sein, a ist nie negativ

Datum: 08.03.2010 06:21:06

Absender: 123@web.de
hey....

super seite.... wir sind grad im matheunterricht.. macht sehr viel spass auf deiner seite zu LERNEN ^^

mfg

batty und arney

Datum: 02.03.2010 10:05:16


Absender: susu139@arcor.de
Hallo Herr Berger,
als Lehramtsstudentin (Mathe, Physik, Technik)finde ich es ausserordentlich hilfreich und bemerkenswert, dass Sie Ihre Unterlagen so grosszügig zur Verfügung stellen!!!

Datum: 27.02.2010 19:21:24


Absender: Andileitl@gmx.de
Hallo Heer Berger,
können sie auch was mit der 7Klasse von Hauptschulen reinsetellen da ich gernen online üben möchte auf ihrer seite.

Mit freundlichen GrüŸen
Andi leitl

Datum: 23.02.2010 20:37:24


Absender: sonia@hotmail.de
super seite. Danke

Datum: 22.02.2010 20:36:38


Absender: wartturm1234@aol.com
Guten Tag,
Ich möchte ihnen mitteilen das das stauchen bzw das strecken von den Wurzelfunktionen nicht vorhanden ist.
mfg
Wartturm1234


Datum: 10.02.2010 10:50:37

Absender: jan.tschudy@gmail.com
Guten Abend Herr Berger

Ich habe eine Frage bezüglich "Test 2: Potenzen mit ganzen xponenten" - "Aufgabe 1"

Für x = -2 gibt x^-x

Das ergibt: -2^2 was ja wiederum -4 geben würde?
Oder gibt es da ein Gesetz, dass wenn man -2 in x einsetzt, dies als (-2)^2 zu beachten gilt?

Freundliche Grüsse
Jan Pascal

Datum: 07.02.2010 19:17:18

Absender: Kai@t-online.de
ausgesprochen didaktisch und engagiert! Ich glaube, die wenigsten Mathelehrer in Niedersachsen beherrschen die Grundfunktionen des Rechners. Ich habe alles gedownloaded, für meinen Jungen. Ich selber bin Dipl.-Ing. (TU) und habe daher schon ein wenig Mathe im Leben gemacht.

Danke

P.S.: Ich habe immer Angst davor persönliche Daten im Net preiszugeben. Wenn auf der Seite stünde, dass die Daten nur für Sie einsehbar sind hätte ich die Adresse gerne zugefügt.

Kai

Datum: 30.01.2010 15:15:26

Absender: a@b.de
Der Inkreis muss alle Seiten des Dreiecks berü auf Ihrer Seite ist das nicht der Fall.

Koennen Sie das berichtigen?

Datum: 29.01.2010 16:24:37

Absender: swagenmann@hotmail.com
Guten Tag

Ich bin zur Zeit an einem Vorbereitungskurs für die BMS2 an der GIBB und habe etwas mühe mit der Mathematik. Ihre (zum Glück kostenlose) Seite hat mir sehr dabei geholfen meine Leistungen in Mathe zu steigern.
Vielen Dank, dass sie sich die Zeit genommen haben um diese Seite zu erstellen!!!

Datum: 12.01.2010 12:04:45

Absender: coki_austria@yahoo.de
habe gerade an einer FH angefangen und bin wegen Mathe verzweifelt. Nur hier fand ich Erklärungen, wie Funktionen und Gleichungen gelernt werden.

Danke!!!!!!!!

Datum: 28.12.2009 22:20:22

Absender: hag@web.de
Gut erklärt

Datum: 17.12.2009 10:44:05
http://www.johnny.ch/math/funktionen/exp_funkt.htm

Absender: sensibel.butschi@web.de
Hallo,

Ich hab bei Google nach Übungen für Quadratische Gleichungen gesucht und bin dann auf Ihrer Seite gelandet. Ich hab mich dann durch Ihre Seite geklickt und finde es sogar ganz gut, was sie da so gemacht haben. *Respekt* Doch ich habe einen kleinen kritikpunkt, Sie könnten nämlich die Test um einigen Fragen erweitern, denn dann ist es auch einfacher, zu üben. Denn mit Ihren Test kann man sich eigentlich ganz gut auf eine Arbeit vorbereiten, so als kleine Lernkontrolle.

Machen sie weiter so!

Mit freundlichen Grüssen

Butschi

Datum: 30.11.2009 16:32:32

Absender: zurbrpa@bluewin.ch
ein ehemaliger Schüler von Somkhid lässt grüssen und wünscht schöne Feiertage sowie ein gutes neues Jahr.

P e s c h e

Datum: 29.11.2009 22:40:07

Absender: msunday@mysunrise.ch
herzlichen dank für Ihre "wachsdumm" seiten. wie wäre es aber, wenn Sie dazu auch aufzeigen, wie sich die Geldmengen verändern, bzw. das wachstum der forderungen zum verhältnis des bip's wachstums stehen. zudem wäre dann noch interessant, wie hoch die zinsleistungen jedes jahr sind und wieviel diese vom bipwachstum "abzweigen". vielleicht würde mann dann entdecken können, woher der "wachstumszwang" wirklich herrührt.

fg
msunday

Datum: 22.11.2009 17:14:09

Absender: bitweiser@tom.com
Ich bedanke mich sehr,dass sie so etwas anbieten es hilft mir bestimmt.
http://www.tibetreisen.de

Datum: 15.11.2009 18:05:39

Absender: manfred.raggl@inode.at
Sehr geehrter Herr Berger,

vielen Dank für ihre site, die ich gerade im Unterricht mit einer Laptop-Klasse einbeziehe. Eine Frage oder Unklarheit bezieht sich auf eine Passage bei den Wurzeln. Warum sollte die 3. Wurzel aus (-8) nicht -2 sein?
Vielen Dank für Ihre Bemühungen
Manfred RAggl

Datum: 13.11.2009 10:20:01

Absender: 123tv@gmx.de
hallo hans... coole seite!! Deine reisen sind toll.. In liebe Adnan

Datum: 27.10.2009 10:26:09

Absender: adnanu.u@arab.com
Sehr geehrter her Berger.
Ihr Seite hat auf mich einen postitieven Eindruck gemacht, besndersihr ihre Kappe hat es mir angetan.
Über eine weitere email werde ich sie mit meinen KOntaktdaten versorgen, und hoffe auf eine baldige Zusendung
in Liebe
Adnan

Datum: 27.10.2009 10:32:36

Absender: carmen.audino@hotmail.de
Ich finde ihre erklährung zu diesen Tehma sehr gut und danke das sie das so leicht erklähren und auch bechbile haben.
Den meine Mathe Lehrerin hat das so schwer erklährt das ich es nicht ferstanden habe und eine schlechte Note in Mathe beckommen habe.
danke !


Datum: 26.10.2009 18:51:45

Absender: l3g3ndofw4r@web.de
Könnten sie bitte den Namen von meinem vorherigen Eintrag entfernen, nur meinen Namen.

Danke


Datum: 16.10.2009 09:44:47

Absender: kalpa@gmx.de
Die Potenzgesetzt sind im Internet wie sand am meer zu finden.

Wie aber Potenzen berechnet werden mit unterschiedlichem Nenner und unterschiedlichem exponent

sucht man wie die Stecknadel im heuhaufen.
hier finde ich auch nichts auf anhieb

Datum: 23.09.2009 10:18:09

Absender: kalpa@gmx.de
so jetzt habe ich doch etwas gefunden.

Beispiel: a4.b3 bedeutet (a.a.a.a).(b.b.b) Es kann weder Regel (1) noch Regel (2) angewendet werden.

Das regel 1 und 2 nicht angewendet werden können ist schon eine kleine doch auch selber recht einleuchtende erkenntnis.

so schlau war ich als auch schon - na und?
Welche(n) Lösunsansatz gibt es nun für das Problem?

Datum: 23.09.2009 10:24:48

Sehr geehrter Herr Berger,
besten Dank Ihre unterlagen sind wirklich vorzüglich

Freundliche Grüsse
Walter Dorigo
Datum: 15.09. 2009 19:04

Absender: elia.merguet@hotmail.com
Sehr gut gemacht!!!
Allerdings wäre es besser, wenn man die Ergebnisse der Aufgaben erst ganz zuletzt zu sehen bekäme, weil man sich sonst doch nur selber etwas vorgaukelt.
Ansonsten:
Bravo!!!
Datum: 10.08.2009 10:17:20

Absender: petra.orlob-groh@online.de
Hallo Herr Berger,
Ihre Seite ist absolut klasse!
Ich freue mich schon auf einen Unterrichtseinsatz.
Vielen Dank
Petra Orlob-Groh
unterrichte fachfremd, jedoch mit viel Freude
Datum: 30.07.2009 15:30:18

Absender: hans.wurstermann@web.de
Irgendwie funktioniert der Test Nr. 2 nicht!!!
Und der Rest auch nicht. Irgendwie ist der Test sowieso scheiŸe!
Datum: 15.07.2009 13:17:04

Absender: Rebekka.meier@gmx.ch
Hallo!
Ich habe morgen mündliche Math-Matur und dank Ihrer Website freue ich mich sogar richtig darauf! Weil ich aber das reguläre Gymnasium besuche, vermisse ich noch Darstellungen von Funktionen 3.,4. und 5. Grades sowie die Vekrorrechnung und die Wahrscheinlichkeitsrechnung.
Ich finde es toll, dass Ihre Website nicht überall noch Animationen hat, sondern sich auf das Wesentliche konzentriert und es "schmackhaft" macht.
Ich werde Ihre Seite auch nach der Matur noch ab und zu besuchen :-)
Lieber Gruss von Rebekka
Datum: 30.06.2009 18:39:52

Absender: oiramrebuh@bluemail.ch
Guten Tag
Ich bin gerade an der Maturvorbereitung und nutze dabei Ihre Webseite, die einfach super ist!!! Danke, dass Sie diese gemacht haben!!!

Nun ist mir jedoch noch ein Fehler aufgefallen:
Bei den Trigonometrischen Funktionen auf der 3. Seite steht, dass die cos Kurve bei x=0 eine Nullstelle habe, was ja nicht stimmt. Diese Nullstelle wäre bei -0.5, 0.5 Pi oder 1.5 Pi.

Sonst ist aber alles super!

Danke!


Datum: 28.06.2009 16:33:46


Absender: abbas92@web.de
Hallo Hans,
ich bedanke mich zuersteinmal für die lehrreiche Seite ! Mir ist jedoch aufgefallen das -a^12= a^12 ist.
vllt ist es besser den Sachverhalt anders darzustellen :), sons wären nähmlich beide Lösungen richtig. Entschuldige mich, wenn ich irren sollte...
Ich besuche zurzeit ein Gymnasium in der Klasse 10 ^^
vllt so :
(a^3)^4 = X
(-a^3)^4 = X
jedoch
(a^3)^5=-X
bzw.
(-a^3)^5=-X, das Ergebnis ist folglich nur negativ, wenn beide, bzw. alle Exponenten ungerade sind .
Datum: 09.06.2009 16:29:49

Absender: rene.b.schneider@bluewin.ch
Danke für Ihre Arbeit !
Somkhid unterrichtet mich gerade und
es macht Spass. MfG René Schneider
Datum: 28.05.2009 18:15:05

Absender: m.roost@gmx.net
Guten Tag Her Berger
Erst einmal danke für diese super Website. Sie hilft mir sehr bei der Vorbereitung für die BMS Abschlussprüfung. Nun habe ich aber in einer Geometrie Aufgabe RA 85 (Trigo) ein Fehler in der Lösung entdeckt. Als Lösung ist dort 33.6 Meter angegeben. Dies entspricht aber nur der Strecke von A bis dort wo die Tangente den Innkreis berührt. Die gesamte Strecke ist 41.6 Meter lang (gemäss CAD).
Freundliche Grüsse
Mario Roost
Datum: 27.05.2009 10:29:55

Absender: lucato@live.de
Sehr geehrter Herr Berger
Ich habe einen Fehler auf Ihrer Hompage entdeckt, und zwar bei den quadratischen Funktionen. Sie geben die Scheitelpunkt Form "y = a(x+m)^2+n" obwohl es -m heissen müsste.
Mit freundlichen Grüssen
Luca
Datum: 26.05.2009 23:50:13

Absender: rick04@bluewin.ch
guten abend Herr Berger
Ich danke Ihnen für diese reiche seite,es hat sicher vielle menschen geholfen.
(der beste mensch ist der jenige die das wissen gelernt hat und tut es weiter zu den andren beibringen.)"Prophet Mohamed "
Besten Dank nochmal
Datum: 18.05.2009 23:18:53

Absender:Ahmadzai.Niaz@hotmail.de
Ich bedanke mich sehr,dass sie so etwas anbieten es hilft mir bestimmt.
Datum: 13.05.2009 23:03:19
http://www.johnny.ch/ot/test_1.htm

Absender: b-z-pneus@freesurf.ch
Guten Tag Herr Berger
ich würde mich freuen wenn Sie mir das Thai-Deutsch Worddok. senden könnten. Da ich mich weiterbilden möchte. Super Web-Seite hat mir sehr weitergeholfen
Mit freundlichen Grüssen
Christian
Datum: 12.05.2009 15:22:19

Absender: ralfroemer@bundeswehr.org
hallo Herr Berger;
hab gelesen sie kriegten kaum Feedback von Lehrern;
bin Lehrer an einer technischen Verwaltungsschule für Zivilpersonal der Bundeswehr. Ihr Aufgaben sind für mich immer die letzte Rettung wenn es heisst "gehn Sie mal eben rein bei denen und machen noch mal 15h Algebra" (bin eigentlich Werkstofftechnik-Ingeniuer).
Die Aufgaben sind oft besser geeignet für uns als die in diversen Fachbüchern, ausserdem haben wir die meist schon durch, bzw. es werden noch Aufgaben mit Lösungen für's Üben benötigt.
Die Einteilung in Themenbereiche und Ordnung ist auch gut und man kann schnell mal eben was finden als Übung falls in dem Bereich noch Lücken bei den Schülern sind. mfG,
Ralf Römer
Datum: 07.05.2009 08:58:30

Absender: L3g3nDoFw4r@web.de
Danke, mehrere ihrer Texte haben mir geholfen mich im Fach Mathematik besser zu orientieren.
mfg
Datum: 27.04.2009 18:08:58

Absender: carlottanilius@web.de
Die Potenzgesetze konnte ich vorher schon fast auswendig. Das Problem war, dass ich sie nicht anwenden konnte, was ich jetzt leider immer noch nicht kann.
Datum: 19.04.2009 18:28:18

Absender: petra.wesely@gmx.de
log3(1/81)=-3
ist falsch, muss -4 heissen zu finden beim Logarithmen Puzzle
Datum: 19.04.2009 20:27:41

Absender: www.asdfghjuio@dfghj.de
bist du der mathegott?
Datum: 05.04.2009 19:18:41

Absender: vedad.arnautovic@gmail.com
was wird hier gemacht
http://www.johnny.ch/math/funktionen/lin_funkt_quiz0.php
Datum: 02.04.2009 06:09:06

Absender: j.maja@sunrise.ch
Also die Bemeckerung, warum musst du immer alles ändern, damit ich nicht mehr nachkomme??
wir sind hier zu 5. und bestaunen die Bilder.
Lg.Maja, Rosette, Ruth, Jeannette und Wolfgang
Datum: 18.03.2009 18:45:58

Absender: eric.schell@online.de
Schöne Seite!
Hat mir sehr für meine Mathearbeit geholfen!
Danke!
Weiter so!
Datum: 17.03.2009 17:48:39

Absender: leub2000@gmx.de
methodisch didaktisch wunderschön aufbereitet
habe nur gute erfahrung gemacht
vom zeiteinsatz kann sich ein "nichtlehrer" wahrscheinlich wenig vorstellung machen
danke hans
Datum: 16.03.2009 10:34:16

Absender: marina.lingg@otmail.com
Ich finde Ihre seite wirklich toll denn ich haben einen Test und konnte jetzt einbischen lernen!
Danke vielmals !!
Liebe Grüsse Marina
Datum: 01.03.2009 14:42:40

Absender: Markus.Tomaschitz@gmx.at
Eine Frage lautet:
h^4-16=?
h^4-16=(h^2 4)*(h^2-4) stimmt doch ?!?
ist als Antwort jedoch falsch?
Datum: 21.02.2009 12:14:28

Absender: rap-4-life@hotmail.de
ich bedanke mich ganz herzlich an den autor dieser Seite!!!
durch ihnen hab ich meine Qualifikation sicher in der Tasche!!!!
sehr gute arbeit!!!
Seza Ö.
Datum: 16.02.2009 22:40:45

Absender: w3456w@yahoo.de
Hallo Hans, sende Dir herzliche Grüsse aus Graz. Ich möchte Dir zu Deinen hervorragenden Thailand-Seiten gratulieren. Es macht richtig Spass auf deiner Homepage zu stöbern, die darüber hinaus sehr informativ und interessant ist. Ich werde nun öfter mal hier vorbei schauen und ich wünsche Dir weiterhin Erfolg und viele Besucher auf deinen Seiten. Ich würde mich mich sehr freuen, wenn ich Dich auch auf meiner Webseite begrüssen dürfte. Dort kannst Du miterleben, wie das Leben eines lebensfrohen Globetrotters, der Australien/Neuseeland bereist hat und viele Jahre in England/Irland gearbeitet hat, in Österreich völlig zerstört wurde. Über eine Mitteilung in meinem Gästebuch würde ich mich natürlich auch freuen. Liebe GrüŸe sendet Michael
http://www.michaels-reisetagebuch.com/
Datum: 16.02.2009 09:12:26

Absender: P_Schwaerzel@gmx.de
Hallo und gratulation zu dieser seite!! Der Inhalt ist echt klasse und sehr hilfreich. Bin mein Techniker über Fernstudium am machen und die bücher sind sehr kompliziert aufgebaut. Bei ihnen finde ich den schnellen und sehr sehr guten kompremierten weg. dafür vielen vielen dank und ich hoffe sie bleiben dran.

PS: viel spass und erholung in thailand ;-)
Datum: 14.02.2009 23:00:22


Absender: sukhumvitbkk@yahoo.com
hallo, ich bin am surven, suche die schönste webseite, ich will aber nicht von hier gehen ohne einen spruch zurück zu lassen, bill gates wird demnächst bei "wetten dass?..." auftreten. er kann 8 von 10 vista fehlern an den wutausbrüchen der anwender erkennen können!
gruss armin, web.schnaeppchen.wg.am

Datum: 31.01.2009 06:17:28


Hallo Hans,
Wir waren auf deiner Webseite und haben im Gästebuch einen Eintrag geschrieben. Nun wissen wir nicht ob das geklappt hat. Wir wünschen dir noch einmal gute Erholung und hoffen dass deine Gesundheit stabil bleibt.Übrigens die Webseite war super !!
Wir wünschen euch beiden eine gute und schöne Zeit in Thailand.
Esther und Res
Datum 27.01.09 17:39

Absender: hans@sack.de
ich finde die seite übrigends echt nicht so super -- würde mich nicht wundern wenn meine (kritische) meinung nicht im gästebuch erscheint.
Datum: 21.01.2009 20:10:21

Absender: crackdoom@web.de
Ist ne echt gute Seite, hat mir sehr geholfen weiter so!
Grüsse aus Köln
Datum: 18.01.2009 15:28:24

Absender: tischler@sunrise.ch
Danke und gratuliere - eine äusserst nützliche Webseite. viel tambun für den Ersteller.
Datum: 12.01.2009 19:16:40

Absender: Isabell_langenbach@yahoo.de
Vielen Dank für diese tolle Seite. Sie hilft mir sehr beim lernen und die Tests sind klasse.

Liebe Grüsse aus Siegen
Datum: 07.01.2009 11:16:37


Absender: zoza__girl@hotmail.com
ich fine diese seite sehr gril weil ich alle fragen richtig beantwortet hab
pussssssssssssssiiiiiii cccccccccaaaaaaaaaaaaaooooooooooooooo
Datum: 20.12.2008 19:32:55

Absender: zoza__girl@hotmail.com
ich finde dass dies eine sehr coole seite ist weil man kann sehr viel spielen
Datum: 20.12.2008 19:28:55

Absender: kappenthuler@hotmail.com
hallo herr berger
ich glaube, dass ihre seite vielen menschen weiterhelfen wird. ich wuensche ihnen alles gute..
valentin
Datum: 20.12.2008 13:38:40

Absender: post@katrindittrich.de
Daaaaaaaaanke, ich glaube Sie haben mir mit dieser Seite die morgige Klassenarbeit über Funktionen gerettet,
ich seh gute Chancen das da wohl doch etwas im Unterricht hängen geblieben ist, verstanden wurde und
dank der sehr gut verständlichen Erklärungen und Beispiele (nicht zu vergessen die Übungen) gefestigt wurde.
Danke, ich werd öfters vorbeischauen, zum Üben und natürlich für die Prüfungsvorbereitungen.... LG, Katrin
Datum: 15.12.2008 20:29:08

Absender: annette.diekmann@gmx.de
Wow! Das ist eine ganz tolle Seite, vielen Dank für die viele Arbeit!
Datum: 13.12.2008 11:12:51

Absender: henrikbraun@gmx.de
Die Website suckt.Warum schreiben sie die Loesungen hin.vile libe gruse euer treuer Hans Berger Suporter
Datum: 01.12.2008 03:19:45

Absender: rturpel@pt.lu
Hallo,
auf Seite 1 der Winkel, sind "beta" und "beta prim" keine Gegenwinkel und also nicht gleich gross
mit besten Grüssen
Remi Turpel
Datum: 24.11.2008 22:39:19

Absender: dorahmz@t-online.de
Danke für die schöne Hilfe, bin dabei meine Tochter zu unterstützen. Leider keine passende Hilfe dabei, trotzdem Danke!
Viele Grüsse
Datum: 19.11.2008 19:08:34

Absender: s_mrazek@edumail.at
Ich bin in der Schule :D
Haha
Fäuts di au!
Datum: 17.11.2008 08:03:14

Absender: gudrunmontuiri@msn.com
Hallo Herr Berger,
bin eine verzweifelte Mutter, die versucht ihrem Sohn bei den Mathehausaufgaben (Potenzrechnen) zu helfen. Erschwerte Umstände: wir leben auf Mallorca und es ist schon zu lange her, dass ich es selber rechnen musste. Habe soeben versucht mein Gedächtnis mit Hilfe des Internets aufzufrischen. Dies ist mir nicht wirklich gelungen. Wäre toll, ich könnte Sie einmal anrufen um Ihnen zu erklären, wo unsere Schwierigkeiten liegen. Vielleicht können Sie uns helfen.
Mit lieben Gruss aus Mallorca
Gudrun und Felix
Datum: 14.11.2008 10:59:38

Absender: jessy_aeberhard@hotmail.com
Super Seite! Nach 6 Lektionen bei meinem Mathelehrer war ich bloss verwirrt,
nach einer halben Stunde ihre Erklärungen zu den MatheFunktionen kann ich es. (:
Datum: 13.11.2008 21:01:36

Finde die Seite super! Habe sie meiner Nachhilfeschülerin und meinen eigenen Kindern empfohlen.
Viele Grüße
Annette
Datum 13. 11. 2008 13:03

Absender: 4Annette@gmx.de
Bin nicht sicher, aber der Test I für log scheint die ersten beiden Antworten falsch anzuzeigen. Auch das Puzzle ist bisschen komisch: die oberen beiden Flächen mit je -3 lassen sich nciht beliebig belegen, sodnern nur (obgliehc gleich) in einer bestimmten Anordnung...
Beste Grüsse A.
Datum: 12.11.2008 13:18:23

Absender: thomas@kauderer.com
Hallo Herr Berger,
vielen Dank für Ihre gute Seite!
Bin Ingenieur und nebenberuflich privater Mathelehrer und über den TI-89 auf Ihre Seite gestossen. Danke für die Mühe, die Sie sich gemacht haben, die Seiten sind eine gute TI-89 (habe den Titanium) Zusammenfassung.
Herzliche Grüsse von
Thomas Kauderer
PS: Werde wohl meinen Schülern (gymnasiale Oberstufe) Ihre Aufgaben zu Übungszwecken geben.
Datum: 11.11.2008 20:44:26

Absender: patrickwinkelmann@web.de
Die letzte Aufgabe e-learning2
Gebiet Zahlen
schwer
1 Millarde ist
10 hoch 10
10 hoch 9 ist richtig ,aber als antwort kommt falsches ergebnis! Bitte korrigieren,Danke
Datum: 09.11.2008 20:32:39

Absender: peter.matl@eblcom.ch
Sehr geehrter Herr Berger
ich benutzte Ihre Seiten http://www.johnny.ch/math/log_gleichg.htm und
http://www.johnny.ch/math/exp_gleichg.htm mit Schülern. Das war hilfreich! Danke!
Wir entdeckten aber Fehler:
Log-Seite: Die Aufgabe (4)hat die Lösung x = 2 geteilt durch 10 hoch 0,1.
Exp-Seite: Bei Aufgabe (1) steht ein k, wo es wohl ein x haben sollte. Bei Aufgabe (4) fehlt das Gleich-Zeichen und wohl ein Term. Bei (2) kann x = 1 nicht Lösung sein, wie man sofort durch Einsetzen sieht.
Mit freundlichen Grüssen
Peter Matl
Gymnasium Liestal, Schweiz
Datum: 08.11.2008 08:12:46

Absender: Ferrari@hotmail.com
mit solchen gehirnen kös sicha nix checken! haha
Datum: 06.11.2008 14:28:30

Absender: austrius@gmx.net
Supper Seite!
Datum: 03.11.2008 17:44:01

Absender: tonik1212@yahoo.com.cn
tolle seite! besuchen Sie auch unsere seite?
www.chinareisen.de
ist ein Linktausch moeglich?
Datum: 31.10.2008 09:50:54

Absender: corvinpenzler.123@hotmail.de
Die Seite ist im groben und ganzen seht gut! aber man kann keine lögen nachgucken?! XD
Datum: 29.10.2008 11:13:16

Absender: fabian.henn@web.de
Die Seite ist im groben und ganzen seht gut! aber man kann keine lögen nachgucken?! XD
Datum: 29.10.2008 11:11:41

Absender: daniel_ostendarp@web.de
Geile Seite,besonders gut zum lernen
Datum: 25.10.2008 11:12:02

Absender: wwefan@hotmail.de
Super seite alles sehr gut erklärt, sodass es eigentlich jeder verstehen müsste .
Super !!!
Datum: 22.10.2008 10:49:37

Absender: tancot@web.de
eine prima seite!!
jedoch bei test: Potenzen mit gebrochenen Exponenten ist ein Fehler: 3-te Wurzel aus der dritten Wurzel von y ist doch die 0-te Wurzel aus y und nicht die 6-te (Hoch 1/3)hoch 1/3 entspricht doch hoch 1/9!
M.f. Grüssen alla
Datum: 21.10.2008 17:00:35

Absender: mafia07_boy@hotmail.com
das ist echt super da kann ich sehr vieles lernen!!!!!!
Datum: 07.10.2008 20:59:28

Absender: benjaminschlegel@hispeed.ch
Bei e-Learning2 Zahlen wird bei 1 Milliarde 10^10 als Lösung angegeben. Bis jetzt hat eine Milliarde aber immer 9 0-e und nicht 10.
lg Benjamin
Datum: 05.10.2008 22:11:04

Absender: Bbig-checker69@hotmail.de
ICH WILL HILFEEEEEE
26.09.2008

Absender: richheimer-.-.-@hotmail.com
IS ALLES DOOOOOF WEIL MEINE MAMA DIE SEITE GEBLOCKT HAT; WEIL DAS AUSSIEHT WIE NE PORNOSEITE111 DOOF
24.09.2008

Absender: tatchi@gmx.de
die seite ist blöd weil sie blöd ist!!! mano ich hatte alles falsch!!
24.09.2008

Absender: hp.zuercher@gmail.com
möchte meine Thaikentnisse verbessern. Ich finde es gut dass man sowas im Net findet 24.09.2008

Absender: salomo-geyer@web.de
dasw is ja mal voll baby aber für die dummen ischs voll ok. haben sies auch schon mitbekommen Freiburg hat gewonnen.
25.09.2008

Absender: jakobschick@googlemail.com
hi hans
eig. ist diese seite nicht schlecht aufgebaut, aber der test ist ein idioten test, indem jeder die richtige antwort findet!
gruss jakob
25.09.2008

Absender: antonio.kern@web.de
salle hans
an sich ist die seite nicht schlecht aber ich finde es doof dass bei den ntwortsmöglichkeiten die lösung dabei steht z.B richtig,bravo. Das kann ja dann jeder idiot aba egal servus
tonio digga
25.09.2008

Absender: celine-ziemann@web.de
ich checks net!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
25.09.2008

Absender: Denise-Hess@web.de
blicks ned
25.09.2008

Absender: info@thaiexpert.ch
sawaddii kha khun lung Hans
sabaai dii mai kha? Website khoong khun naa sOndschai maag kha. khun tschalaad.
sawaddii kha.
Somkid
21.09.2008

Absender: Anne@Trienes-by.de
Ich finde ihre Seite einfach spitze :) Besonders den Teil "Funktionen" finde ich sehr übersichtlich und gut erklärt. Im Matheunterricht (11. Klasse) ist es nicht mehr soo einfach dem Lehrer zu folgen. Ihre Seite ist eine sehr gute Ergänzung und Hilfestellung.
Vielen Dank
22.09.2008

Wurstsalat,
war ja nicht grade schwer
17.9.2008

Lara,
Ich finde es sinnlos, dass die Lösungen da stehen..
16.9.2008

the next Murigella, Email: murigella.@live.de
HAllo H. Berger
Ihre Seite ist sehr überschichtlich hab in den Arbeiten 2 Eisen geschrieben
(kleine Scherzfrage: Was ist der unterrschied zwischen Murat( Er ist sehr dick)und einem Berg
Murat ist Mobil
16.9.2008

The next Murigella
Eins Plus Perfekt
16.9.2008

A. Böhne, Email: edre@gmx.de
Tolle Materialien Kurz, klar, durchsichtlich. DANKE !
SUPPER Seite !
MfG
Dipl. Physikerin A. Böhne
16.9.2008

Murat Savci, Email: Murat.Savci@hotmail
URL: http://www.Murigella.de
Ihre seite ist so schön und schön. ich mag die seite denn wegen der seite habe ich eine 5 gekriegt sonst habe ich immer nur 5- geschrieben
15.9.2008

Tobias Gnad, Email: tgnad@web.de
Sehr geehrter Herr Bruner,
leider ein kleiner Fehler in der Definition, ein Bruchterm ist nicht ein Term mit Zähler und Nenner; 1/2 ist kein Burchterm - es geht um die Variable im Nenner.
Mit freundlichen Grüßen
Tobias Gnad
14.9.2008

Marc Email: ihrwisstnichtwerichbin@web.de
Hallo!
Tolle Seite, das Training mit den Potenzen hat mir weitergeholfen. Vielen Dank!
Marc

13.9.2008


Lara Email: lara.m92@hotmail.de
Hallo Herr Berger,
ich hätte da noch eine Frage zu einer Aufgabe aus meinem Mathematikbuch :
(-zhoch100 - zhoch99-...-z²-zhoch1)mal (1-z)

Es wär sehr nett wenn sie mir helfen können.

12.9.2008


Lara Email: lara.m92@hotmail.de
Woher weiß ich, dass meine Lösungen im Test richtig sind?

12.9.2008


M. Aps Email: Martin.Aps@esnem.de
URL: http://www.sven.de
Hallo ich bins wieder. Wie wehres wenn sie mir aufgaben von dem temenberech algebar zuschicken (ist egal mvon welcher jahrgangstufe)
Danke im voraus mfg aps
9.9.2008

Martin Aps, Email: Martin.Aps@esnem.de
URL: http://www.sven.de
Ich finde ihre seit sehr hilfreich und hat mir in Mathe zu einer 4+ verholfen. Sonst habe ich immer nur sechsen gescrieben. Mein Mathelehrer hat mir diese Seite empfohlen. Ich hoffe diese Seite bleibt weiterhin bestehen. mfg Aps
9.9.2008

Markus Email: mathe-physik@quantentunnel.de
Guten Abend Herr Berger,
hoffentlich tangiert(e) sie der Eintrag des Herrn Daniel Pörtner vom 28.08.2008 nur peripher!?¿
'Nobody is perfect!' (Vielleicht ist Herr Daniel Pörtner ja 'Nobody'?)
Naja, etwas platt, aber ich konnte nicht widerstehen.

Herr Daniel Pörtner scheint bei einem Großteil seiner (ehemaligen) Schüler(inne)n einen durchaus ähnlichen Eindruck zu hinterlassen wie die 'Extrapolation' aus den wenigen Zeilen, die er hier im Gästebuch zum Besten gab vermuten lässt. Für Interessierte füge ich einige links an:
http://abi.adrianwilke.de/lehrer/index.htm
insbesondere:
http://abi.adrianwilke.de/lehrer/lehr_5.htm
und
http://abi.adrianwilke.de/lehrer/lehr_19.htm
sowie
http://abi.adrianwilke.de/lehrer/lehr_11.htm
und nicht zuletzt
http://abi.adrianwilke.de/lehrer/lehr_29.htm
halte ich für durchaus 'aussagekräftig'!

Vielleicht sollte ich ja in einer 'konspirativen Aktion' den aktuellen 'Opfern' von Herrn Daniel Pörtner eine kleine Freude bereiten und ihnen diese 'Seite' hier empfehlen?

Nur der Vollständigkeit halber: Ich kenne Herrn Daniel Pörtner nicht und meines Wissens nach auch keine(n) seiner (ehemaligen) Schüler(innen) persönlich.

Dieses Angebot hier finde ich gut - besser als alles, was ich bisher so an Veröffentlichungen von Herrn Daniel Pörtner im großen weiten Netz gefunden habe...

Vielen Dank für alle Mühen,
Markus.

29.8.2008


Guten Tag Herr Berger,
>Hallo
Von namentlichen Anreden halten Sie wohl nicht so viel?

>Wenn Sie den Graf rechts unten auf das Feld rechts unten schieben und dann prüfen klicken, erscheint rechts neben dem Feld ein Ok. Also ist diese Kombination richtig.

Die Tatsache, dass Sie die Aussage eines Computerprogramms
als "Beweis" für die Richtigkeit einer mathemarischen Aussage
heranziehen, lässt darauf schließen, dass Sie kein Mathematiker sind.

Da ist der beschriebenen Fehler auf der Seite
http://www.johnny.ch/math/puzzle/quad_funkt2.php
das weitaus kleinere Problem.

Tipp: Bestimmen Sie doch einfach mal die Nullstellen
der Funktion y = 0.5x^2 - 2. Wenn Sie dann x1=0 und x2=4
(wie in der Zeichnung abzulesen) erhalten, stimmt etwas
nicht mit Ihrem Kenntnissen über quadratische Gleichungen.

Viel Spaß noch mit Ihrer Seite, die ich sicherlich keinem
meiner Schüler empfehlen werde.

Gruß
D. Pörtner
28.08.2008


D. Pörtner Email: DP.EGB@gmx.de
Auf http://www.johnny.ch/math/puzzle/quad_funkt2.php
passen Term und Graph der Fkt recht unten nicht zusammen,
obwohl das Programm behauptet, dass diese Zuordnung richtig ist

Term: 0,5x^2-2
Graph:0,5(x-2)^2-2
27.8.2008


Herr kackbratze Email:www.kackbratze@web.de
ihre seite is schöööööööööööööööööööööööön heeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

25.8.2008


Lisa
URL: http://www.loewenfutter.de/
anspruchsvolle interaktive Tests, das kann man nur unterstreichen!

27.8.2008


atze Email: muetter@hotmail.com
sehr interessante seite!!

25.8.2008


Rainer Email: flops32@freenet.de
URL: http://www.monsterzeug.de/1/ferngesteuertes-zeug.html
interessante seite haben sie hier, hat mir gut gefallen!
13.8.2008

Flora, Email: Gami@gmx.ch
URL: http://www.printsaver.de/
Finde die Seite sehr schön! Und freu mich über den Einsatz den Sie leisten.
6.8.2008

jens kahl Email: jens-kahl@web.de
lieber hans,
wir sahen ihre aufgaben und waren überweltigt. sie scheinen recht intilligent zu sein und sind es sicher auch.
aber damit nicht genug! einer meiner schüler (ralph dieter ehlers) löste all ihre aufgaben und bedenken sie er ist erst 9. klasse
8.7.2008

Wegel Eric Email: ericwegel@gmx.de
Hallo Herr Berger
Finde Ihre Seite sehr gut und wollte Sie um einen Gefallen bitten. Ich bin gerade dabei mich auf ein Studium FH Maschinenbau vorzubereiten. Habe in einem Mathematik Buch folgende Aufgabe: (Potenzen)
(-1)2n und (-1)2n+1 sind jeweils Potenzen also Hoch 2n und 2n+1
Ergebnis ist 1 bzw. -1
Frage: Steht das n in der Hochzahl für Natürliche Zahlen? Oder ist es eine Variable die weggekürzt wird?
Könnten Sie mir bitte auf die Sprünge helfen wenn es ihnen keine Mühe macht.
Vielen Dank im Voraus
MFG
E.Wegel 7.7.2008

Staackibo
Echt starke seite !!! 1a aufgemacht
18.6.2008

Hustla, Email: hustla@msn.com
Hey Börgi, alles fit bi dier? Gat mal es G Lob welle üsspräche ver dini crank sita, immer witer so hansi.
cranki url hesch dü siech, keep bouncing
greetings from hustla
16.6.2008

Gary www dot multiplanet dot ch
Eine tolle Seite!
Tolle Wettbewerbe
10.6.2008

Rafael Kosciolek landegard@hotmail.de
Echt coole Seite!

6.6.2008


jo, Email: jo-at-mt@gmx.net
Inhaltsreiche Seite! Danke nicht nur für die mathematischen Fingerübungen sondern auch für die netten Fotos von Ihren Reisen!
20.4.2008

Nathalie Steiner Email: nathanstein24@gmx.ch
URL: http://www.swissmania.ch
Ich bin momentan in der Vollzeit BMS in Uster und konnte, durfte (und musste!) Ihre Site schon ein paar mal in Anspruch nehmen.
Vielen Dank noch einmal
20.4.2008

buh Email: buh@buhniversum.de
URL: http://www.buhniversum.de
Löblich (für Sie, aber mehr noch für mich) von Ihnen, auf die Übungen meiner WebSite zu verweisen (Link). Ich danke Ihnen. Ich wäre allerdings sehr sehr froh, wenn sie das "b"uhniversum klein(geschrieben) lassen würden; es ist ein kleiner schöpf, der das buhniversum erzeugt, er möchte nie groß geschrieben werden.
Mit Dank im Voraus
buh
18.4.2008

Conny Email: mail@haefner-clan.de
Hi ich bräuchte einen Satz übersetzt den ich selber im Zusammenhang einfach nicht herausbekomme, wären Sie so lieb und würden mir bitte helfen ?

Er lautet:

Khoop khun samrap kwaan song dscham thaii dii

Ich danke Ihnen ganz herzlich,
mit freundlichem Gruss
Conny Haefner

18.4.2008


Marie Kreuseler
Email: MaryLouu90@web.de
Hallo, zu erst möchte ich sagen, dass ihre Seite mir sehr gut gefällt. Dann hätte ich da noch ein kleines Problem. Sie kennen sich vielleicht damit aus. Es gibt die Regel, verschiedene Potebnzen mit jeweils dem gleichen Exponenten zu addieren.zB. 1^2+2^2+3^2+...+n^2=... Es gibt nun die Formel, das das das Gleiche sei wie (n(n+1)(2n+1)):6 doch wie kommt man auf diese Formel? Ich setze mich seit längerem damit auseinander und komme auf kein brauchbares Ergebnis. Ich fände es sehr nett wenn sie mir weiterhelfen würden.
4.4.2008

Tschofen Andreas Email: andy.ingrid@drei.at
is this the same? -3³ and (-3)³ thank you.
4.4.2008


Michelle Salg Email: Michelle_S@web.de
URL: http://living-arts.de.tl
Hallo Herr Berger, ich schreibe demnächst eine Mathearbeit über Quadratische Gleichungen, Logarithmen und Parabeln, ich wollte mich bei Ihnen für Ihre Übungen bedanken da sie mir sehr geholfen haben ( ein Glück dass es Google gibt ;-) ) MfG Michelle salg
25.3.2008

doris
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.
14.3.2008

Hallo Herr Berger
ich habe gerade mal in Ihre e-learning-Seite geschaut. Was ich dabei schade finde, ist dass man sein falsches Ergebnis nicht noch einmal zu Gesicht bekommt. Zum einen ist so nicht überprüfbar, ob vielleicht von Ihrer Seite her ein Fehler vorliegt, zum zweiten finde ich es gerade für Schüler wichtig, dass sie sich noch einmal in Ruhe anschauen können, was verkehrt war. Wenn es darum geht, zunächst keine Zeit zu verlieren, weil ja die Zeit gestoppt wird, könnte ja ganz am Ende noch einmal ein Fenster erscheinen "folgende Fragen wurden falsch beantwortet" mit der richtigen Antwort dabei. Weiter viel Spaß bei Ihrem Projekt!
Gruß Jutta Zangl
13.03.08


Tina miauentli@hotmail.com
Supper Seite! Bin Jetzt selbst im 1. BMS Jahr in Zürich und komme mit Mathe echt nicht zurecht...Aber hilft mir einwenig Ihre Seite...einiges konnte ich jedoch nicht finden.. :S(bin meine Mathe-Aufgaben gerade am "verstehen probieren"...) Habe eine Frage... wie rechnet man so etwas aus...(10 3/4)Exponent 2 (10 dreviertel)hoch 2 Währe Ihnen sehr Dankbar
Liebe Grüsse Tina
10.3.2008

Jutta Zangl Email:amg@fam-zangl.de
Kompliment für Ihre Seite. Ich bin auch Lehrerin und habe auch schon versucht, meinen Schülern online Übungsaufgaben zur Verfügung zu stellen. Daher weiß ich, wie viel Arbeit da drin steckt. Leider habe ich bei den paar Übungen, die ich ausprobiert habe, gleich ein paar Fehler gefunden, weshalb ich meine Schüler jetzt noch nicht unbedingt auf Ihre Seite schicken würde: Bei den Tests zu den Bruchtermen ist im ersten Term ein Tippfehler, so dass keine der Antworten richtig ist. Beim Puzzle zu den quadratischen Gleichungen ist eines nur ein Term und keine Gleichung; zwei Gleichungen haben die leere Menge als Lösungsmenge, wenn man die andersrum zuordnet, wird es nicht als richtig akzeptiert. (Kleinere Tippfehler wie "prüefen" stören da schon weniger.)
Viele Grüße Jutta Zangl
8.3.2008

Katrin, Emaill: katrin_chen@gmx.de
Sehr geehrter Herr Berger,
bitte entschuldigen Sie wenn ich Sie persönlich anschreibe, ich habe nur eine Denkblockade, wobei Sie mir vielleicht helfen können, ich nutze nämlich Ihre Homepage um mein Wissen wieder aufzufrischen, da ich 8 Jahre aus der Schule raus bin und mich nun der Herausforderung des Fernstudiums in BWL gewagt habe. Nun meine Frage, ich bin gerade beim Einstieg in die Differenzialrechnung und möchte eigentlich "nur" eine Gleichung auflösen 0,2(2 + x)^2 - 0,2 * 2^2. Ich komme immer auf irgendwelche Lösungen, die überhaupt nicht stimmen können. Würden Sie mir bitte sagen, wie ich auf eine richtige Lösung komme?
Vielen vielen Dank,
Katrin
3.3.2008

Nismim Email: mhsstern@edumail.at
Sie haben Rechtschreibfehlerbei ihren Angaben. z.B Aussage (schreibt man nicht mit einen s!!)
die Rechnungen sind viel zu schwer und wir sind noch nicht auf diesem Niveau. Bitte machen sie die Aufgaben leichter!!! und ändern sie das Bild links oben!!!
Auch die möglichen Antworten wissen sie doch selber nicht!! *motz*
glg Nismim

25.2.2008


evja Email: jasmin12@edumail.at
sehr geerter herr johnny!

wir finden ihre internet seite super, denn wir verwenden sie immer im mathe unterricht. Sie lockert unseren unterricht etwas auf. DANKE!!!

dir freundlichsten grüße der welt von evja

25.2.2008


doris, Email: doris078@gmail.co
m ICH FINDE EURE SEITE EINFACH GENIAL UND KLASSE ZUM HERUMSTÖBERN ; DRUM WOLLTE ICH EUCH EINEN KLEINEN GRUSS HINTERLASSEN
21.2.2008

Bruno Heimgartner Email: bruno.heimgartner@bbw.ch
Sehr geehrter Herr Berger

Bei der Frage 4 im Quiz über Wurzelgleichungen wird die Antwort: "-4 ist eine Scheinlösung der Wurzelgleichung" als richtig gewertet. Meiner Meinung nach ist die -4 aber eine Lösung der gegebenen Gleichung. Die zweite Antwort müsste in diesem Fall als korrekt gewertet werden.

Freundliche Grüsse
B. Heimgartner

24.1.2008


Thaler Elisabeth Email: elisabethaler@hotmail.com
Zu Wachsdumm5

Bereits nach 47 Jahren ist der 10-fache Wert vorhanden. Schon nach weiteren 14 Jahren ist der 20-fache Wert erreicht. "Die Verdoppelung geht immer schneller. " Nicht sehr glücklich formuliert, Verdoppelung erfolgt immer in gleichen
Zeitabschnitten. in 47 Jahren hat man Verzehnfachung

18.1.2008


ILJA Email: iljarichter@mail.ru
Das ist zum einigen gut erklärte Seite, doch ich will mehr lernen und fragen, könnten sie mich belehren?

19.1.2008


Simone B. simone@gmx.com
Hallo!
Ich finde ihre Seite nicht schlecht. Am besten gefallen mir die Tests!
lg Simone

29.12.2007


heinrich kevin.kranz@gmx.de
das ist die gaaaillste seite der welt 5 sterne*****
7.12.2007

Roger Schweingruber roeschu@headnut.ch
Guten Tag
Ich möchte mich recht herzlich bei diesen super ausführungen über potenzen bedanken, es hat mir den test gerettet:-)
gruss
13.8.2007

BlackStr dragan.barusic@freenet.de
HiHo My name is Daniel, 17 j.
und ich lass mal ein Gruß hier =) Ahja das Lernen mit den Potenzen hat mir seeehr geholfen... die einfachste und beste erklärung die es im Internet gibt!! Nichtmal der Lehrer konnte das so gut erklären :o) Weiter so<<<<
12.8.2007

Samuel austrius@gmx.net
Sehr geehrter Herr Berger
Ich wollte bei Ihnen nachfragen, ob Sie wissen, wie man den Binomialkoeffizienten beim TI-89 eintippt?
Vielen Dank für Ihre Hilfe,
Samuel
8.8.2007

Uwe Bergmann uukbergmann@aol.com
Habe gerade mal einen ihrer Tests ausprobiert und werde sie meinen Schülern als Ferienbeschäftigung empfehlen.Ich finde die Tests Spitze MfG aus Sachsen
U.Bergmann
3.7.2007

Oliver Trabhardt provi9@aol.com
URL: http://www.game-3d,de
Die Anleitung zum TI-89 haben mir wirklich sehr weiter geholfen (weil
eh man da alles im handbuch zusammen hat dauert das ewig)! Aber durch
die anleitungen habe ich nützliche tipps erfahren und zeitgespart !
Danke !
6.6.2007


Bernhard Baumann Email: b_baumann@bluewin.ch
Salü Hans, vielen Dank für die Zustellung des Wörterbuchs...und die interessante Website...sehr sympatisch
Gruss Bernhard
16.4.2007


Cornell Brendel Email: brendelbrendel@aol.com
Hallo Herr Berger, sitze jetzt schon eine Stunde und surfe ohne Erfolg im Internet. Mein Sohn geht in die 5. Kl. Gymnasium. Am Wochenende bekam er Hausaufgaben in Mathe auf, die neu für die Kinder waren. Als Rechenbeispiel schrieb der Lehrer lediglich eine Aufgabe an die Tafel. Zu meiner hatten wir auch Volumenberechnung eines Würfels. (a*a*a). Die Aufgabe, die die Kinder lösen sollen, lautet: Der Würfel hat 8000m³. Wie groß ist\"a\". Das Ergebnis war für mich relativ einfach, aber welcher Rechenweg muss hier angewand werden? Vielleicht können Sie mir weiter
helfen, das wäre sehr nett. Vilen Dank erstmal.
Mit freundlichen Grüßen
C. Brendel
25.3.2007


bk Email: test@asdf.com
Hallo
Wollte nur sagen, dass ich die Seite sehr gut finde und Sie sollten Sie nicht vom Netz nehmen, eher noch weiter aufbauen und daraus ein berühmte Seite machen.
Gruss
25.3.2007


Christa Email: chribu.sumis@bluewin.ch
Hallo Johnny
Ich habe Ihr Seite durch die Suchmaschine bluewin gefunden. Ich will im Sommer 2008 die BMS2 machen. Da ich die Lehre als Hochbauzeichnerin im 2000 abgeschlossen habe, will ich zuerst die Vorkurse im Herbst besuchen. Da ich mein Hirn wieder auf Vordermann bringen muss, suche ich geeignete Übungsblätter. Ihre Seite ist wie für mich gemacht!! Ich finde diese Page genial mit den Theorieblättern und dazu noch Übungen. Vielen dank, dass Sie sich die Zeit nehmen um anderen \" Nachhilfeuntericht\" per Wep zu geben!! Machen Sie weiter so...
Guete Zeit und Danke noch mals
Liebe Grüsse Christa
24.3.2007


Niko Tin Email: hasch_mich@gras.de
Ganz ganz toller aufbau.... leider lernt man nichts dabei wenn man jedesmal die richtige antwort sieht, wenn man auf die möglichen antworten slided.... sie sind wirklich hübsch
1.3.2007


Johnny Flash Email: knecht.gier@lust.nett
dickes deliktreiches hp-gelöt hier. vorallen von der potenz hab ich echt ahnung. nur das mit dem test is komich. weil da imma alles schon da si wo ma anklicken kann, mfg der knecht
1.3.2007


Schüler Email: habkeine@gmx.de
Für den Unterricht zur Übung für die Schüler auch ganz gut!!!! Allerdings ist die Offenbarung der Testergebnisse etwas misslungen,da es zu offensichtlich ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mdg hhh
1.3.2007


laf Wittur Email: olafwittur@online.de
Terme
Seite 1 Schreibfehler Quotienten

Seite 3 Schreibfehler 2. Zeile Muß heißen AB + AC

Bruchterme
6. Zeile
fehlerhaft erweitert

Seite 3
nicht alle Zeilen lesbar!

Seite 4
1. Beispiel weiteres Kürzen möglich!

25.2.2007


O.Gluesing Email: oliver.glue@yahoo.de
Hallo Herr Berger
Während einer Dienstreise nach Thailand , habe ich mich ein wenig in Land und Leute verliebt . Um für meinen nächsten Aufenthalt besser vorbereitet zu sein , wäre ein wenig Sprachschulung im Vorwege sicher nicht verkehrt .
Da kommt Ihr Wörterbuch vielleicht gerade recht . Im voraus vielen Dank .
Mit freundlichem Gruss
Oliver
20.2.2007

Bubbelhubbel
HAllöle, ich find ihren Test supi, ich wollt sie mal fragen, ab welcher Punltzahl man gut ist??
31.1.2007

adrian zendeh Email: darin@zendeh
Hallo hier ist der adrian ich hab den Potenz 1 gemacht und fande den richtig gut war ne gute Kontrolle für mich
31.1.2007

ich finde ihr seite sehr gut doch ich weiß nie ob meine antworten richtig oder falsch sind?
26.1.2007

Und hier sind alle Einträge in mein Gästebuch von 2006


  • Home   • Mathematik   • e-Learning   • Wettbewerb   • Privat   • Reisen   • Gaestebuch   • Feedback   • Statistik  
© 1999-2019 Hans Berger •  Powered by tschalaad • Validated with Valid XHTML 1.0 Transitional